PROFIL   

                 

Bildredakteur und Profi-Fotograf:  25 Jahre Erfahrung als Pressefotograf, Wirtschaftsreportagen, kreative Portraits, Events. Zahlreiche Veröffentlichungen. Fotoredakteur am Newsdesk von regionalen und nationalen Zeitungen. Illustration aller Ressorts, von S.1 bis zum Sport. Aktiv auf allen Social-Media-Kanälen der Zeitungen.

 

PR-Fachmann: Durch Arbeit im Pressestab einer Forschungseinrichtung routiniert im Tagesgeschäft der Kommunikation. Stark in Eruierung und Aufarbeitung von öffentlichkeitsrelevanten Themen. Knowhow in der Erstellung und Platzierung von Pressematerialien. Intensive Kontaktpflege mit Medienvertretern.

Experte in Organisation und Datenbanken: Verantwortlich für den Aufbau einer vernetzten Bilddatenbank (DLR). Projektverantwortung in der Einführung von Redaktionssystemen. Erfahren in Arbeitsorganisation und Definition von workflows. Fit in MS-Office.

 

BERUFSERFAHRUNG

 

2020                    BILD-Zeitung. Fotoredakteur. BILD-TV, BILD-BUND, BILD.de, BamS.

 

1995 – 2020        Freier Fotograf für div. Tageszeitungen sowie Fotoagenturen wie Imago, Davids, Ullstein Bild, Actionpress sowie div. Auftraggeber aus der Wirtschaft.

1996 – 2019        Berliner Morgenpost. Fotoredakteur, Fotograf, Autor. (Von 2002 bis 2013 in Gemeinschaftsredaktion mit WELT und WamS). Im Newsroom rechte Hand des Blattmachers und des Art-Directors. Steuerung eines Fotografen-Pools. Schnelle Bildbeschaffung. Fundiertes Wissen im Medien- und Presserecht. Regelmäßige Projekte.

 

1994 – 1996       F.A.Z. Fotoredakteur für das Feuilleton und das Wirtschafts-Ressort. Tagesaktuelle Illustration der Zeitung sowie Betreuung der Literaturbeilagen.

 

1991 –1994        Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), Pressestelle. Journalistenbetreuung,  Redaktion für Printprodukte. Aufbau der kompletten Bild-Dokumentation. Projekterfahrung bei den Raumfahrtmissionen D2 und MIR.

 

1990                   Ford AG, Köln. Pressestelle. Fotodokumentation.

 

1984 - 1987        Neue Westfälische und Westfalenblatt, Herford. Freier Mitarbeiter tägliche Lokalberichterstattung.